Danke für deinen Besuch am Irish Openair Toggenburg 2019. Fülle jetzt unsere Besucherumfrage aus.

Informationen

  • Datum
    Samstag, 7. September 2019
  • Zeit
    12.00 bis 14.00 Uhr
  • Besammlung
    11.30 Uhr beim Eingang zum Irish Openair Toggenburg
  • Kosten
    CHF 45.00 pro Person
  •  
  • Kursziel
    Du erlernst einfache irische Tanzschritte und einen Tanz. Die Leiterinnen des Workshops, Amelie Brune und Katy Pegg, konnten schon an verschiedenen internationalen Wettkämpfen überzeugen. Sie unterrichten Irish Dance in Zürich sowie in Basel.
  • Anforderungen
    Freude am Tanzen
  • Leitung Workshop
    Amelie Brune, Lehrerin Maguire O'Shea Switzerland
    Katy Pegg, Lehrerin Maguire O'Shea Switzerland

Amelie Brune:

Amelie Brune ist in Irish Dance und klassischem Ballett ausgebildet. Mit einer fünfmaligen Qualifikation für die Weltmeisterschaft gehört sie zu den top ten Tänzern an Wettbewerben in Kontinentaleuropa, konnte Wettkämpfe in München, Mailand, Antwerpen und Ramstein gewinnen und Medaillen an internationalen Meisterschaften erwerben. Zu ihrer umfangreichen Bühnenerfahrung zählen ausserdem Auftritte im KKL Luzern, beim Princely Liechtenstein Tattoo und an der Riverdance Summer School in Dublin. Sie hat zehn Prüfungen der Irish Dance Commission (CLRG) mit Bestnote bestanden und unterrichtet Irish Dance in Zürich und Basel.
Amelie Brune

Katy Pegg:

Katy Pegg tanzt seit ihrem 3. Lebensjahr. 2017 gewann sie die Europameisterschaften in Irish Dance und konnte sich sechs Mal für die Weltmeisterschaften qualifizieren. Ebenso verfügt sie über mehrjährige Bühnenerfahrung, zu denen auch Auftritte im KKL Luzern zählen. Zudem hat sie neun Prüfungen der Irish Dance Commission (CLRG) mit Bestnote bestanden. Katy unterrichtet in Zürich und Basel und legt dabei den Schwerpunkt auf die komplexen Rhythmen dieses einmaligen Tanzes.

 

Katy Pegg

Unsere Sponsoren